Mittwoch, 23. September 2015

Superhelden

Nach den Prinzessinenkissen habe ich überlegt, was ich denn für Jungs machen könnte. 
Habe nach Stoffen gesucht und bin fündig geworden.

Hier also die Superheldenkissen für Jungs.

Versehen mit Reißverschluß und separatem Innenkissen,


....oder vielleicht ist das doch auch für Mädchen?! 
Wer von den Mädls hätte nicht gerne einen Superhelden an ihrer Seite ;) 
hihi

LG Sassi

Mittwochs mag ich - Suuuuperhelden :)

Stoff: Buttinette


Freitag, 18. September 2015

Babybuch

Eigentlich.... wollte ich keines mehr machen.
Zumindest für die Märkte.

So ein Buch ist so viel Arbeit - die man am Markt kaum bezahlt bekommt.

Aber ich habe mich hinreissen lassen, als eine Bekannte mich fragte ob ich ihr eines nähe.

Und weil ich schon dabei war - hab ich gleich zwei gemacht :) 





Die Büchlein sind für die ganz Kleinen gedacht.
Zum hören, fühlen, sehen.



Katze und Fuchs
Hier hat der Hund ein Schwänzchen aus Webband und auf der anderen Seite sind drei Webbänder zum Anfassen.


Eine Seite mit Blumen und Bäumen, Schmetterlingen.
Eine Seite mit einem Herz aus Samt und der Dino hat ein Halstuch aus Jersey bekommen.

Die letzte Seite ist eien Raschelseite mit Herzchen und Vögel.

Meine Büchlein kommen heute zu Freutag, 
Denn , ich werde nächstes Jahr zum ersten mal Tante und eines der Babybücher wird gleich mal für meine Nichte zur Seite gelegt :) "freu" :) 

Ich habe noch unbedingt vor ein Quietbook zu Nähen.
Das wird aber noch mehr an Zeit benötigen. 
Das Kopfkino dazu ist aber schon voll im Gange ;) 

LG und schönes Wochenende
Sassi


Donnerstag, 17. September 2015

für mich - Trachtentasche

Ich hatte da so eine ungefähre Vorstellung im Kopf wie sie aussehen sollte:

Die Tasche, die zu meinem neuen Trachtengilet passen sollte.

Das Endergebnis sieht tatsächlich so aus, wie ich erhoffte :) 


Allerdings hat mich der Reißverschluß fast zur Verzweiflung gebracht.
Ich erspare euch aber die Story dazu *hihi*

Jedenfalls weiss ich jetzt , wie ich Reißverschlüsse nicht mehr einnähen werde.
So wie er, nach langem rumpfuschen , jetzt ist - gehts :) 


Das Gilet möchte ich zu meinem nächsten Markt tragen (mit einer schönen Weste dazu) und deswegen musste unbedingt eine Tasche her, die - zum angeben - dazupasst :) 


Die Farben sind auf den Fotos etwas anders.
In Echt "beißt" sich das nicht ganz so ;)


Meine Tasche kommt zu
und

Schönen Gruß
Sassi

Mittwoch, 16. September 2015

Tatütata

Wie erwähnt muss ich meinen Bestand aufstocken für die Märkte.

Deswegen mussten mal wieder ein paar Taschentüchertaschen genäht werden.


Diesmal alle mit Reißverschluß und ich hab ein paar versucht mit Spitze zu nähen.
Das gelang ganz gut und sieht supersüß aus, wie ich finde.



Die Taschentücher sind auch schon eingefüllt und somit gehts ab ins Körbchen :) 



MIttwochs mag ich - Tatütas ... in allen Farben und Formen.
Diese Täschchen sind wirklich toll. Ich hab inzwischen natürlich in jeder Tasche eines und zum Verschenkene machen sie sich auch immer gut :) 




Dienstag, 15. September 2015

Katzentasche in rot

Gestern hab eich euch die Katzentasche in schwarz gezeigt.

Aber nach Wunsch - sollte es dann dasselbe auch in rot sein.


Die kleine Verson habe ich wieder größer gemacht als im Original SM

Der Stoff ist roter Samt - die Applikationen Kunstleder



Sie sind wirklich supersüß geworden.
Ich hätte sie am liebsten selbst behalten. 
Das ist wohl das beste Zeichen, daß etwas gelungen ist :) 

Meine Taschen wollen heute zu Creadienstag :) 
LG Sassi

Schnittmuster: von Burda

Montag, 14. September 2015

Katzentasche

Im Sommer habe ich ja eher weniger genäht, AUSSER...

es stand was Besonderes an :) 



Und das hier ist ein besonderer Wunsch einer Freundin gewesen.
Katzentaschen nach dem SM von Burda




Die Große ist ziemlich groß - fast als Badetasche verwendbar.
Die Kleine ist im SM viel zu klein, deswegen habe ich die vergrößert.
So ist sie eine tolle Tasche für den Alltag.

LG Sassi




Freitag, 11. September 2015

ABC Mäuse

Als ich so die Perlen zu den Zählmäusen aufgefädelt habe kamen mir in meinem Perlenfundus immer wieder die Buchstaben unter. 

Da kam mir die Idee, dass man doch zur Rechenmaus auch eine ABC-Maus machen könnte um diese für den Deutschunterricht zu nutzen.


Gesagt - getan :) 


Meine Mäuse kommen zu Freutag - weil ich mich über meine Mäuse und die ABC Idee so freue :) 

LG und schönes Wochenede an Euch

Ich habe am WE vor den Vorrat an kleinen Kosmetiktäschchen aufzufüllen, 
Mal sehen was ich Euch dann an Werken davon zeigen kann.


Mittwoch, 9. September 2015

Zählmäuse

Bei Farbenmix gibt es so ein tolles Freebook zur Zählmaus.

Das musste ich unbedingt mal probieren und was liegt näher, als das zu Schulbeginn zu machen?!




Die Mäuse sind toll als Resteverwertung und wenn mans mal raus hat wie es geht, dann gehts auch recht schnell :)

Ich habe hier die größere Version gemacht , da mir die kleinen Mäuse zu finkelig sind. 
(und bei den Katzenspielmäusen habe ich inzwischen schon genug finkelige Mäuse genäht)

Am Schwänzchen habe ich 20 Perlen aufgefädelt / je 5 in der gleichen Farbe.

So sollte es den Kleinen leicht fallen mit dem Zählen/Rechnen zu beginnen :) 

Mittwochs mag ich: Mäuse :) ;) 

LG Sassi

Dienstag, 8. September 2015

Zurück

Hallo ihr Lieben

Schön langsam bin ich auch aus der Sommerpause zurück.

Jetzt gehts schön langsam ans Nähen für die Adventmärkte. 

Man kann es sich ja im Moment kaum vorstsellen, aber in 2 Monaten habe ich mich schon zum ersten Adventmarkt angemeldet. 
Und ein Herbstmarkt findet in drei Wochen statt. 

Da ich dem Sommer über eher wenig genäht habe muss ich nun meinen Bestand ein wenig aufstocken.

Letztes Wochenende war ich bei einem wunderschönen Handwerksmarkt auf der Alm.
Das war ein wenig wie Urlaub , mit tollem Wetter und wunderschöner Aussicht.

+


Jeden Tag werd ich im Moment nicht posten können, aber ich werde mich bemühen Euch wieder mit Neuigkeiten zu überraschen in Sachen Nähen.

Also hoffentlich bis bald - ich vermisse das Bloggen schon seeehr und finde hooooffffennnttlich dafür wieder Zeit. 

LG Sassi


Freitag, 17. Juli 2015

Wärme- Kältekissen

Heute zeig ich Euch noch ein paar kleine Wärme- und Kältekissen,die ich am letzten Markt mit hatte.


Die Kissen sind mit Dinkel und ein paar mit Traubenkernen gefüllt.

Natürlich habe ich alle so gemacht, dass man den Bezug waschen kann, was ich persönlich immer wichtig finde.

Die Form der Kissen ist absichtlich länglich oder kleiner.
So können sie entweder als Wärmekissen für Babybäuchlein verwendet werden
oder
als Kältkissen für alle,die so ungeschickt sind wie ich ;) 


ICH bin absolut Spitze im "Zeh brechen, verstauchen o.Ä."

2 Kissen habe ich immer im Gefrierschrank.

Griffbereit wenns mal wieder "so weit" ist.

Bei DEM heißen Wetter sind sie auch praktisch um sich mal schnell die Stirn zu kühlen

Meine Kissen kommen Heute zu Freutag :) 
Vor allem weil ich mich soooo über diesen tollen Sommer freue :)
und meine Kühlkissen wunderbar Abkühlung bringen wenn dann mal zu heiß ist.

LG Sassi